Vallourec

Tiefenofen-Fundament

In sieben Wochen zum neuen Vorwärmofen.

300 Tonnen Baustahl, 2.500 Kubikmeter Beton und 1.800 Quadratmeter Schalung.

Zur Steigerung der Produktionskapazität wurde im laufenden Betrieb der Vorwärmöfen störungsfrei ein weiteres Fundament inkl. HDI-Verpressung hinzugefügt. Der Betrieb und die Funktionalität des bestehenden Hallenkrans durfte während der Bauphase nicht beeinträchtigt werden.

Es wurden 300 Tonnen Baustahl, 2.500 m³ Beton und 1.800 m² Schalung verarbeitet. Durch Mehrschichtbetrieb an 6 Wochentagen, konnte die kurze Bauzeit nach Aushub von sieben Wochen realisiert werden.

Hotspots
2
Monate Bauzeit
  • Im laufenden Betrieb

  • Kurze Bauzeit

  • Baugrubentiefe 6,50 m 

  • Sicherung durch HDI-Injektion

  • Mehrschichtbetrieb

  • 6-Tage-Woche


Projektdetails

Bauherr

Vallourec Mannesmann


Standort

Düsseldorf-Reisholz


Bauvolumen

1,1 Mio. EUR



Weitere Projekte zum Thema Präzision-Fundamente

Schwerlasthalle mit Kopfbau
Siemens Schwerlasthalle
Tiefenofen-Fundament
Vallourec Tiefenofen-Fundament
09 Fundament 1 SIE MH-1_edited.jpg

Fenne Präzisions-Fundamente bis zu 3.500 m³ Größe.

Unsere Maschinenfundamente werden je nach Anforderung individuell berechnet, geplant, vermessen und mit höchster Qualität gebaut. Gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung Ihrer Projekte.

Auch interessant

Hoch-/Tiefbau

Fenne@Work: 8.00 Uhr bei Wind und Wetter

Kontakt aufnehmen und mehr erfahren

Jetzt bewerben: Arbeiten bei Fenne

Weitere Projekte Industrie-/Ingenieurbau
Leitlinien
Compliance
Green Energy

„Partnerschaftliches Arbeiten ist die Grundvoraussetzung für einen gemeinsamen Wertezuwachs.“